Videos in Prozessarbeit und der Arbeit mit Menschen in zurückgezogenen und veränderten Bewusstseinszuständen:

Eine EInführung in Prozessorientiere Komaarbeit von  Peter Ammann:

 

1992 wurde Arnold Mindell von Jeffrey Mishlove über seine außergwöhnliche Arbeit mit Menschen in zurückgezogenen und komatösen Bewusstseinszuständen interviewt (in Englisch):

 

 

 

Deutschsprachige Literatur in Prozessarbeit und der Arbeit mit Menschen in zurückgezogenen und veränderten Bewusstseinszuständen:

  • Kammerer, Thomas (Hg.) (2006). Traumland Intensivstation. Veränderte Bewusstseinszustände und Koma.
    Norderstedt: Book on Demand
    (Kongressband des gleichnamigen Kongresses in 2005)
  • Mindell, Amy (2000). Koma - Ein Weg der Liebe. Ratgeber für Familie, Freunde und Helfer.
    Petersberg: Via Nova.
    (Ein leicht verständlich geschriebener Ratgeber, der sowohl viele hilfreiche Antworten wie praktische Anleitungen in der Kommunikation und Begleitung von Menschen in veränderten und zurückgezogenen Bewusstseinszuständen vermittelt)
    (Bitte direkt beim Verlag bestellen ! Dieser Titel wird nicht neu aufgelegt. Von daher fällt die Preisbindung und der Titel ist meist nicht über den Buchhandeln zu bekommen.)
  • Mindell, Arnold (1993). Schlüssel zum Erwachen. Sterbeerlebnisse und Beistand im Koma.
    Zürich/Düsseldorf: Walter.
    (leicht verständlich geschrieben, durch Fallbeispiele wird die Arbeit veranschaulicht)

Weitere Infos finden Sie, wenn Sie auf "English" umschalten.

 

 

Go to top